Informationen zum Wahlpflichtunterricht in den Jahrgangsstufen 8 und 9

Sie finden hier die aktuellen Informationen zum Wahlpflichtunterricht des kommenden 8. Jahrgangs (2018/19).

Der Wahlpflichtunterricht bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein weiteres Unterrichtsfach nach ihren persönlichen Interessen und Begabungen zu belegen. Dazu gehört die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache (Latein, Französisch oder Spanisch) zu erlernen. Außerdem bietet die Sachsenwaldschule eine breite Auswahl an Kursen aus dem künstlerischen, gesellschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder sportlichen Bereich an. Die Wahlpflichtangebote können die Entscheidung für ein bestimmtes Profil in der Oberstufe erleichtern, sie stellen aber inhaltlich keine Voraussetzung für die Wahl eines Oberstufenprofils dar. Die Schülerinnen und Schüler wählen am Ende der Klassenstufe 7 einen Kurs aus dem Wahlpflichtangebot, den sie dann durchgängig in den Klassen 8 und 9 belegen.